Bürgerservice

Adressen A - Z

TIPP: Mit STRG + F und einem Suchbegriff finden Sie schnell das was Sie suchen.
Adressen - Übersicht zum download von A-Z 
ADAC
Pannenhilfe   Tel. 0180/2 22 22 22
Service-Center 94032 Passau, Brunngasse 5 Tel. 0180/5101112
Ärzte und medizinische Versorgung>>>    
Apotheke
Hafner Apotheke Örtl 12 Tel. 08591/93188
Belegungspläne 2017:
Bühne Schlossgarten >>> Rittersaal im Schloss >>> Turnhalle >>>
  Nutzung Turnhalle - Sommerplan >>> Nutzung Turnhalle - Winterplan >>>
Veranstaltungsmeldung >>>
Bäder
Freibad Obernzell Am Hafen 1 Tel. 08591/912263
Hotel Fohlenhof (Halle) Matzenberger Str. 36 Tel. 08591/916-5
Bootshafen Obernzell mit Bootskran bis 6 to. der Firma Braun-Boote
Bootshafen Obernzell Am Hafen Tel. 08591/1643
Noch Liegeplätze frei. Nähere Informationen bei Frau Wohlstreicher, Tel. 08591/9116-100
Dauercamping Am Hafen Tel. 08591/1643
     
Bücherei
Gemeindebücherei Marktplatz 44  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Busausflugsfahrten

siehe aktuelle Programme, erhältlich in der Tourist-Information

Busfahrplan der RBO

Tel. 08591/9116-119

Tel. 0851/756 370

Deutsche Bahn AG - Zugverbindung online suchen und buchen 
Bahnhof Passau (Schalter)   Tel. 0851/5304-373
Fahrplanauskunft (automatisch) Passau Tel. 01805/996622
 

Hochwasserschutz

auf nebenstehenden Seiten erhalten Sie Informationen zum Hochwasserschutz

Hochwasser- Katastrophenschutz

 

Infoseiten über Hochwasser, Unwetterwarnungen
Naturgefahren in Bayern Unwetterwarnungen www.naturgefahren.bayern.de/
     
Kaminkehrer
Martin Wentz
Niederperlesreut 54
94157 Perlesreut
Tel.  085 55/40 65 40
Fax: 085 55/40 65 42
     
Kegeln
Gasthaus Alte Schiffspost Marktplatz 1 Tel. 08591/ 2560
     
Kindergarten

Kindergarten Obernzell

Kloster Obernzell

Kaufmannweg 11

Klosterweg 32

Tel. 08591/558

Tel. 08591/9003-0

Kompostieranlage
Schönwiesen/Ficht
Untergriesbach 

Öffnungszeiten:

Dienstag: 7-12 Uhr und 13-16 Uhr

Freitag: 7-12 Uhr und 13-17 Uhr

Samstag: 8-13 Uhr

 Tel. 08593 / 474

Mitfahrzentrale

"MIFAZ"

www.mifaz.de/obernzell 
mifaz-logo-klein-weiss
 
Müllabfuhr/Abfuhrplan
ZAW Donau-Wald
Homepage des ZAW Tel. 
09903/920 512
Musikschule im Landkreis Passau Homepage der Kreismusikschule  Tel. 08593/8144
 

Notariat Wegscheid

Notar:
Dr. Christoph Röhl

Die Sprechtage des Notariats im Rathaus Obernzell finden donnerstags jeweils in der Zeit von 13:30 bis 16:30 Uhr statt.

Tel. 
08592/9006-0  oder
08586/9624-0

Es wird gebeten vorher mit dem Notariat telefonisch einen Termin zu vereinbaren.

O`Zelloni Zirkus  www.ozelloni.de Heidi Lang,
Tel. 08591 / 912 347
     
Post
Postagentur Marktplatz 18 Tel. 08591/755
Rechtsanwaltskanzlei
Hans-Joachim Lautner
Quellenweg 5
www.kanzlei-lautner.de 
Tel: 08591/938774
Fax: 08591/938776
     
Recycling
Recyclinghof Industriestr. 1 Tel. 08591/565
Öffnungszeiten Sommer: Gültig von April bis Oktober
  • Mittwoch von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Freitag von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Samstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Öffnungszeiten Winter:

Gültig von November bis März

  • Mittwoch von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Freitag von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Samstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Glas und Dosen: Jochensteiner Str. / Krankenhausstr. / Parkplatz Pennymarkt
 
Schiffsanlegestelle
Wurm & Köck, Zentrale Passau Donauufer-Promenade  
  Personenschiffahrt Tel. 0851/92929-2
Schiffsrundfahrten
Gemeindeschiff (F.-P.-Kaufmann) Markt Obernzell (Anmeldung) Tel. 08591/9116-119
Obernzeller Arche Kern Stefan (Anmeldung) Tel. 08586/91657
 
Schulen
Grundschule Krankenhausstr. 3 Tel. 08591/310
Mittagsbetreuung Krankenhausstr. 3 Tel. 08591 / 938 98 33

Volkshochschule (VHS)

Rathaus

Information und Anmeldung 
Tourist-Information Obernzell 
(Kursprogramm im Internet)

Tel. 08591/91160

Tel. 08591/9116119

Senioren 

Leben und Wohnen im Alter St. Josef    Klosterweg 36-38 Tel. 08591/210
Spezialeinrichtung für Wachkoma und Langzeitbeatmete, Krankenhausstr. 16,  http://www.st-josef-obernzell.de/index.php?id=148
Altenclub Obernzell Haus St. Severin Tel. 08591/564
Altenclub Erlau Pfarrheim Erlau Tel. 08591/469
Taxi
Beinkofer Josef Handy  Tel. 0160/96839301
  Passau Tel. 0851/57373
Umwelttipps Verbraucherservice Bayern

bgm seniorenbeauftragter rosenbergerNotfallmappe Senioren:

- die Notfallmappe steht hier zum download bereit>>>
In dieser Notfallmappe sind alle wichtigen Informationen zusammengefasst, um im Ernstfall schnell und richtig versorgt werden zu können. Im Falle, dass Sie nicht mehr in der Lage sind, Ihre Angelegenheiten ausreichend zu erledigen, erleichtern Sie es den von Ihnen Bevollmächtigten, dieses für Sie zu tun.
Was die Erstellung von Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen anbelangt, muss darauf hingewiesen werden, dass diese nicht ohne eingehende Beratung über die Tragweite der erteilten Vollmachten und Verfügungen ausgestellt werden sollten.
Guten Rat erhalten Sie von der Betreuungsstelle
am Landratsamt Passau (0851/397 -203 oder -204)
Füllen Sie die Seiten so gut wie möglich aus und legen sie die Notfallmappe gut sichtbar aus, am besten neben Ihrem Telefon.
Die Mappe kann nur sinnvoll sein, wenn alle Angaben auf dem neuesten Stand sind.

Seniorenbeauftragter bestellt:

Im Anschluss an den Bericht in der PNP über die Ende September/Anfang Oktober durchgeführte Fragebogenaktion fasst der Seniorenbeauftragte und der Seniorenbeirat die Ergebnisse wie folgt zusammen:

Allen Bürgerinnen/Bürgern über 65 Jahre wurde der Fragebogen zugesandt, also insgesamt 831. Zurückgekommen sind 241, somit rund 29 % – eine sehr erfreuliche Quote. 172 Antworten kamen aus Obernzell, 31 aus Erlau und 28 aus dem ehemaligen Gemeindebereich Ederlsdorf. Geantwortet haben 95 Männer und 126 Frauen; 72 Personen haben ihren Namen angegeben.

Bürgermeister, Seniorenbeauftragter und Seniorenbeirat bedanken sich ausdrücklich bei allen Seniorinnen und Senioren, die den Fragebogen beantwortet und zurückgeschickt haben. Sie haben damit einen ganz wichtigen Beitrag geleistet, wie das Leben der älteren Generation in unserer Gemeinde noch angenehmer gestaltet werden kann.
Das bedeutet natürlich, dass es nun daran geht, diese Wünsche, Vorschläge usw. genau zu durchleuchten und nach Möglichkeit umzusetzen, wohlwissend, dass einiges derzeit oder auch zu einem späteren Zeitpunkt nicht machbar sein wird. In einem ersten Schritt wurde am 01.12. der Gemeinderat umfassend über die Ergebnisse der Befragung informiert. Bürgermeister Josef Würzinger, der die Fragebogenaktion maßgeblich unterstützt hat und über die Mitwirkung sowie die Ergebnisse sehr erfreut ist, hat in dieser Sitzung zugesichert, mit dem Gemeinderat, der Verwaltung und dem Bauhof Sinnvolles und Machbares in nächster Zeit in Angriff zu nehmen. Und auch der Seniorenbeirat ist natürlich bestrebt, nicht nur ein Auge auf die Umsetzung zu werfen, sondern auch das was in seiner Kompetenz liegt, nach und nach abzuarbeiten. Über die jeweiligen Maßnahmen, aber auch über eventuell nicht zu erreichende Ziele wird laufend im Gemeindeblatt berichtet.

Zum Schluss noch eine Erinnerung an die im Rathaus, an der ehemaligen Schule Nottau und am Feuerwehrgerätehaus in Erlau angebrachten Briefkästen. Sie stehen allen Seniorinnen und Senioren auch weiterhin für jegliche Mitteilungen, Wünsche und Anregungen zur Verfügung.

Josef Rosenberger Seniorenbeauftragter

Kontakt: 
Tel. 08591 / 1542, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Stellvertreter: Ludwig Blößl,  Tel. 08591 / 1530, e-mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

(Bild: von links, 1. Bürgermeister Josef Würzinger mit Seniorenbeauftragten Josef Rosenberger)

buecherei

Die Gemeindebücherei befindet sich neben dem Rathaus, Marktplatz 44.

Zu folgenden Zeiten sind wir für Sie da:

Dienstag:    18.00 – 19.00 Uhr

Freitag  16.00 – 18.00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten erreichen Sie uns unter unserer E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Feriengäste können entliehene Bücher auch in der Tourist-Information abgeben.

Unser Angebot im Einzelnen:

  •  Romane
  •  Sachbücher
  • Kinderbücher
  •  Jugendbücher, Comics
  •  Neue Medienformen: Hörbücher, DVD, TipToi®
  • Vorlesen mit dem Kamishibai-Erzähltheater

Selbstverständlich aktualisieren und erweitern wir unseren Medienbestand laufend.

Wir sind das Büchereiteam:

Daniela Krebsbach (Leitung), Lidwina Mayer, Theoni Raith, Andrea Blindauer, Charlotte Hutter, Tanja Robl, Manuela Reinhardt, Susanne Kraus und Marion Volkert.

Gerne helfen wir Ihnen gerne bei der Buchauswahl. Das persönliche Gespräch mit Ihnen ist uns wichtig und wir freuen uns über Ihre Anregungen.

 

Zum Seitenanfang